Tipps gegen stinkende Arbeitsschuhe

Wer für die Arbeit Sicherheitsschuhe tragen muss, und zwar jeden Tag, der wird das Problem kennen. Irgendwann fangen die Schuhe an zu stinken. Aber es gibt ein paar Tipps, was man dagegen machen. Denn es muss nicht immer gleich ein neuer Schuh sein und einen Schuh einfach in die Waschmaschine stecken, tut nicht jedem Schuh gut.

Ursache bekämpfen

Zunächst einmal muss man sagen, dass es am meisten Sinn macht, die Ursache für den Gestank zu bekämpfen und das sind Bakterien. Diese fühlen sich im Schuh wohl, vor allem die Feuchtigkeit.

  • Damit man die Nahrungsgrundlage entziehen kann, sollte man sich einen luftigen Schuh kaufen.
  • Darüber hinaus sind auch die richtigen Socken wichtig, sie sorgen auch für Tragekomfort bei Arbeits- und Sicherheitsschuhen. Im Beitrag auf footector.de gibt es dazu weitere Tipps.

1. Waschen in der Maschine

Wenn man es doch versuchen möchte, dann kann man es auch versuchen und den Schuh in die Waschmaschine stecken.

  • Dabei sollte man aber darauf achten, ob der Schuh vernäht ist oder geklebt. Wenn er geklebt ist, kann er sich auflösen
  • Der Schuh sollte in einem Stoffsack gewaschen werden, damit der keinen Schaden bekommt oder die Maschine beschädigt.
  • Nicht zu heiß waschen, mehr als 30 oder 40 Grad sollten es nicht sein

2. In die Gefriertruhe

Warum stinken Schuhe? Weil sich darin Bakterien bilden, die für den Gestank verantwortlich sind. Das kann man sich zu nutze machen, denn sie überleben keine Minusgrade.

  • Schuh wieder in einen Stoffbeutel (denn neben dem Steak muss auch kein Schuh in dem Gefrierfach sien
  • Schuh für 1 bis 2 Tage in der Kälte aufbewahren

3. Backpulver

Durch Backpulver kann man den Bakterien die Feuchtigkeit entziehen und somit die Ursache für den Gestank zu tilgen.

  • Backpulver in das Schuhinnere streuen, vor allem neben oder unter die Einlegesohle, damit dort auch alles getrocknet wird.
  • Der Schuh muss im Anschluss ausgeklopft werden, es kann auch mit einem Staubsauger nachgeholfen werden.

Schuld ist der Träger! Oder?

Stinkende Schuhe haben nix mit dem Träger zu tun, sondern einfach damit, das es die falschen sind. Denn wenn sie erst zu riechen beginnen, dann sitzen sie nicht richtig bzw. liefern eine unzureichende Durchlüftung. Also besser nicht am falschen Ende sparen und sich gleich einen guten Schuh kaufen, der was kann und nicht zu stinken beginnt. 😉

Was habt ihr sonst noch so für Tipps?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s